Simulator Forum Handbuch 
Handbuch

STS Handbuch

Stellwerksim Handbuch

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste


stellwerksim:erbauer:anlagen:gleiseditor:elemente:einfahrt

Einfahrt § kommentieren

Name Einfahrt
Gleiselement ja
ENR ja
SW-Wert ja
Richtung ja

Einbau § kommentieren

Durch die Einfahrt fährt, wie der Name schon sagt, der Zug in das Stellwerk ein. Die Richtung des Elements gibt an, in welche Richtung der Zug einfährt. Ist das Element in Richtung links verbaut, so kommt der Zug von rechts in das Stellwerk und fährt nach links.  kommentieren

Im SW-Wert des Elementes wird der Name der Einfahrt angegeben. Der SW-Wert wird im Spiel unter der Einfahrt angezeigt, die Position und Ausrichtung lässt sich nicht verändern. Sollte es mehrere Einfahrten mit dem selben Namen geben, so muss1) die Einfahrt mit einem Hinweis versehen werden. Dies wird mit einem Text hinter „%“ gemacht. Alles hinter dem „%“ ist für den Spieler nicht sichtbar. Dies könnte dann beim Regelgleis so aussehen  kommentieren

Stellwerksname%rechts  kommentieren

und bei der Einfahrt im Gegengleis so.  kommentieren

Stellwerksname%links  kommentieren

Sollte der Hinweis nicht vorhanden sein, kann es zu Fehlern beim Zugbau kommen.  kommentieren

Haben die Einfahrt und die Ausfahrt einen identischen SW-Wert vor dem „%“, so wird das Schild zusammengefasst.
Die gesamte Bezeichnung darf nicht mehr als 30 Zeichen enthalten!
Zwischen einer Einfahrt und dem ersten Signal darf sich kein Zwergsignal und kein Bahnübergang befinden, egal in welcher Richtung. Weichen vor dem ersten Signal sind problematisch, da die Lage der Weiche nicht durch eine Fahrstraße gesichert ist.

Da Bahnsteige die Fahrstraße auflösen, sind sie in ÜP-Ein/Ausfahrten generell nicht erlaubt! Von Bahnsteigen in Ein/Ausfahrten ohne ÜP wird ebenfalls abgeraten.   kommentieren

1)
Case 1718
stellwerksim/erbauer/anlagen/gleiseditor/elemente/einfahrt.txt · Zuletzt geändert: 2016/04/14 13:23 (Externe Bearbeitung)